Ich bin „Islamophob“!

Hassan Maarfi Poor

Islamophob zu sein ist richtig, genauso wie man Religionsphob sein muss. Die religiösen Menschen, die selber anderen Religionen haben, dürfen weder von der Islamophobie, noch von der Religionskritik sprechen, weil sie sich zuerst von der Pest entfernen, was sie von sich und Menschheit entfremdet hat. Die Menschen, die selber im Käfig sind können die anderen nicht befreien, solange sie sich nicht emanzipiert haben. Angst vor der Religion ist Gerecht und darf nicht als Phobie bezeichnet werden, weil die Geschichte alle Religionen Geschichte der Unterdrückung der Anderen, Hass und des Schwertes ist. Religion ist barbarisch und hat nicht mit Menschheit zu tun.
Insofern kann ich sagen, dass die Religionskritik und gerechte Angst vor Religion, nicht von Rassist*innen und Faschist*innen ausgenutzt werden darf, sondern von emanzipierten radikalen Menschen mit emanzipierten Perspektiven ausgeübt werden muss. Die religiösen fundamentalen Christ*innen, die in konservativen rechtsextrimistischen Parteien Mitglied sind, die scheißen Konservativen Jud*innen, die den faschistischen zionistischen Staat in Israel unterstützen und Unterdrückung der Palästinenser „toll finden, die dummen Leute, die den Buddhismus als „emanzipatorische“ Religion betrachten und alle anderen, die Religion und Theologie „befreiend“ finden, sind meiner Meinung nach ein Teil der politschen institutionalistischen Teile der politschen Versuche für die Wiederherstellung des Feudalismus und Barbarei innerhalb der heutigen Gesellschaft. Religion ist ein Geschäft und eine Industrie die Dummheit stark reproduziert und verbreitet und dadurch für sich Herrschaft, Macht und Kapital akkumuliert.
Religion soll von Kommunist*innen auf politischer institutionalistischen, gesellschaftlichen und persönlichen
Ebene sehr stark bekämpft und in der Gesellschaft isoliert werden.

Fuck Religion
Fuck Faschismus

Advertisements

Autor: hassanmaarfipoor@gmail.com

Hassan Maarfi Pour, Poltischer Aktivist und Forscher des Marxismus حسن معارفی پور نویسنده ی مارکسیست و فعال سیاسی

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s